Schweizer KMU aus verschiedenen Branchen und Regionen z. B. Zürich, Genf, Basel, Lausanne, Bern, Winterthur, Luzern, St.Gallen, Lugano, Biel, Thun, Fribourg, Schaffhausen, Chur, Uster, Neuchatel, Emmen, Zug USW.

Kategorie: Haupt > Staat & Ethik > Kirchgemeinden & Religionen
Kirche Kirchen Kirchgemeinde
> Synagog Synagoge Jüdischen
Gemeinde Judentum Tora Israel
www.swissjews.org : SIG_FSCI 8027 Zurich  
Eintrags-Nummer ID  58535

[  Person-Anrede ]

  Eintrag


Druckversion der seite
 
Zu Favoriten hinzufuegen
 
Eintrag - Anzahl Klicks:         1834

  • www.swissjews.org
  • Postfach 2105 8027 Zurich
  • 8027 Zürich, 8021 Zürich, 8022 Zürich, 8023 Zürich, 8024 Zürich, 8026 Zürich,
www.swissjews.org
Der Schweizerische Israelitische Gemeindebund (SIG) ist der Dachverband der jüdischen Gemeinden in der Schweiz. Er nimmt die politische Vertretung der Schweizer Juden wahr. Dazu gehören u.a. die Kontakte zu den eidgenössischen Behörden, den Kirchen, anderen gesamtschweizerischen Institutionen und den nationalen sowie internationalen Medien, aber auch zu den verschiedenen jüdischen Organisationen weltweit. Entstanden ist der SIG 1904 als Interessensverband zur Bekämpfung des damals noch in der Bundesverfassung verankerten Schächtverbots, was eine Beschränkung der Religionsfreiheit darstellt. Bereits in den 1950er und 1960er Jahren befasste sich der SIG mit der Frage der nachrichtenlosen Vermögen bei Banken und Versicherungen. Seit 1995 sind die Vertreter des SIG sehr intensiv in die Fragen rund um die Rolle der Schweiz im Zweiten Weltkrieg im In- und Ausland einbezogen. Unter anderem als Vermittler zwischen den Internationalen jüdischen Organisationen (z. B. World Jewish Congress) und den Banken, sowie den Schweizer Regierungsstellen. Das historische Archiv des SIG wurde anfangs der 1990er Jahre der "Stiftung Jüdische Zeitgeschichte an der ETH Zürich" zur Sicherung und Erschliessung übergeben. So konnte es für die Forschung zugänglich gemacht werden. Die Bekämpfung von Antisemitismus und Rassismus gehört zu den weiteren Zielsetzungen und Aktivitäten des SIG. In verschiedenen Gesprächsgruppen mit den Kirchen sowie mit weiteren Aufklärungs- und Informationsaktivitäten sind die Exponenten des SIG in der schweizerischen Öffentlichkeit aktiv. Auch in der Eidgenössischen Kommission gegen Rassismus (EKR) ist der SIG vertreten. Dem SIG ist der "Verband Schweizerischer Jüdischer Fürsorge" (VSJF) angegliedert, ein vom Bund anerkanntes Hilfswerk im Bereich der Flüchtlingshilfe. Der VSJF ist Mitglied der Schweizerischen Flüchtlingshilfe (SFH).
Eintrags-Nummer ID 58535
URL 1 : www.swissjews.org
Adresse : Postfach 2105 8027 Zurich
Agglomerationen : 8027 Zürich, 8021 Zürich, 8022 Zürich, 8023 Zürich, 8024 Zürich, 8026 Zürich,
  • Synagoge Jüdischen Gemeinde Tora Unterricht Synagog Jude Juden Judisch Jüdische Geschichte Jüdischegemeinde Jüdischegemeinden Schweiz Jüdische Jüdischen Religione Judentum Dio Dieu Gott God Religion ebrei ebreo juif juifs
  • Holocaust Experte Holocaust & Shoa Nazi-Verbrechen Antisemitismus, Drittes Reich, zweiter Weltkrieg Holocaust-Überlebende Mahnmal Aktion Kinder des Holocaust akdh.ch Biographie Sigi Feigel, Israelitischen Cultusgemeinde Zürich (ICZ).
  • Swiss Jewish Community Judaism Israel Reform Judah Zionist Israel Palestine orthodox, ultraorthodox, and hasidic religious Jews in Israel Humanistic Jew Jerusalem Synagogue Synagogues Fight against Antisemitism antisemitic antisemitics
Tags:

 Öffentliche Fragen & Antworten - Login/Anmeldung erforderlich

Zu diesem Eintrag wurden noch keine Fragen gestellt.


Top







  KMU-Firmen: Über 90'000
Besucher gerade Online:  3397
Externe URLs:  19836

Ihr Eintrag auf
Schweizer-Portal.ch lohnt sich!





Jetzt ihre Website in Schweizer-Portal.ch Verzeichnis eintragen. Unsere Website-Referenzen
  next